post image

Öl auf Straße

Im Kreuzungsbereich Freiburger Straße / Hinter den Eichen wurde eine Fahrbahnverunreinigung festgestellt.
Nach Begutachtung wurde im Kreuzungsbereich Freiburger Straße / Hinter den Eichen die Betriebsstoffe abgestreut.
Bei der weiteren Erkundung wurde im Bereich Kreuzmattenstraße/ Hinter den Eichen drei weitere Ölflecken (ca. 50x50cm) und einen großen Güllefleck aufgefunden.

Weitere Erkundung bis nach Bottingen wurde durchgeführt, Spur endete aber Bereich Kreuzmattenstraße/ Hinter den Eichen.
Die drei Ölflecken wurden abgestreut und die Straße gereinigt.

post image

Tierrettung

Ein Storch hing kopfüber in einem Baum fest.
Ein Kamerad begab sich gesichert in den Baum. Nachdem darunter eine Plane zum Auffangen des Storches vorbereitet war wurde der Ast abgesägt.
Das Tier konnte abschließend wohlbehalten in der Storchenaufzuchtstation abgegeben werden.

post image

Verkehrsunfall

Ein PKW kommend von Vörstetten in Richtung Reute kollidierte mit einer Radfahrerin welche aus einem Landwirtschaftsweg die Straße querte.

Der PKW kam von der Fahrbahn ab und blieb in einem Acker auf der Seite liegen.
Es war keine Person eingeklemmt.
Die K5134 wurde durch die Feuerwehr kommplett gesperrt bis die Unfallaufnahme durch die Polizei beendet war.

Die Fahrradfahrerin wurde schwer, sowie der PKW Fahrer und sein Beifahrer leicht verletzt durch das DRK in Krankenhäuser transportiert.

Nachdem die Unfallaufnahme beendet war, wurde das Fahrzeug durch uns aufgerichtet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.